Artist: A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9

Download Now!!!

Songs    | Albums    | Album Arts

Die Ärzte - Radio Rap Lyrics - Lyrics2You
Song:Radio Rap
Album:Nach uns die SintflutGenres:Punk
Year: Length:151 sec

Lyrics:

Ene, mene, mopel wer frit Popel?
S und saftig - eine Mark und achtzig.
Eine Mark und zehn - und Du kannst gehen.
Gehen kannst Du noch lange nicht.
Sag mir erst, sag mir erst wie alt Du bist.

Das haut jeden von den Socken.
die rzte mit dem tierischen Rap-Schocker.
Den ganzen Tag von frh bis spt,
rappen wir so schlecht es geht.
Wir sind Schlagerfuzzis und keine Neger,
doch rappen kann ein Frster und auch ein Jger (Haha).

Rappen kann ich und rappen kannst Du.
Rappen kann ein Esel genauso wie ein Gnu.
Die Leute halten uns fr hausgemachte Deppen.
Doch wir sind klasse, denn wir knnen rappen.
Meine kleine Schwester ist ein ganz schnes Luder,
und wenn ich einmal rappe, sagt sie: 'Schrpf Dich Bruder' (Schrpf dich Bruder).

Wir kriegen jede Tussi in jeder Disco,
von Ost-Berlin bis San Francisco.
Wir knutschen sie ab, wir legen sie flach.
C'mon everybody, und sprecht mir nach (sprecht mir nach).

Nee, moment h - Nee moment h,
Nein - nein,
Stop - stop,
Halt, aufhren - halt, aufhren,
etwas mehr Rapdisziplin, wenn ich bitten darf -
etwas mehr Rapdisziplin, wenn ich bitten darf (er sagte Rapdisziplin),
Rap - Rap,
Disziplin - Disziplin,
Okay - Okay,
ihr habt - ihr habt,
es nicht - es nicht,
anders gewollt - anders gewollt,
rzte - wer?,
rzte - wer?,
super - mann!




 

Download Now!!!

Copyright © 2020 Lyrics2You.com. All Rights Reserved.